Systemische Aufstellungen & Massagen

Massagen in Ihrem Unternehmen

Sorgen Sie vor statt nach!

Die Anforderungen an Leistungen, Aufgaben und Ergebnisse am Arbeitsplatz steigen stetig. Damit auch Ihr Stresspegel!

Die ganz andere Pausenzeit

Nutzen Sie Ihre Pause für sich und Ihren Rücken! Das ganz bequem und einfach bei Ihnen am Arbeitsplatz. Sie brauchen sich nicht mit langen Anfahrtswegen oder Parkplatzsuche zu quälen und können Ihre Pausenzeit bei einer Massage intensiv nutzen. Durch gezielte Massagegriffe werden am gesamten Rücken Verspannungen gelockert und gelöst.

Sie finden außerdem zwischen der Arbeit einen wertvollen Augenblick zum Durchatmen und Auftanken, um mit frischer Energie die bevorstehenden Aufgaben zu lösen.

Durch die regelmäßige Lockerung und Mobilisierung der Muskulatur werden Sie sich entspannter fühlen und Ihrer Arbeit klarer nachgehen können. Sie haben mehr Energie und sind gewappnet stressige Situationen gelassener anzugehen.

Gute Gründe für eine Büromassage

●  Massage findet bei Ihnen vor Ort statt
●  Massagedauer ist gleich Ihrem Zeitaufwand
●  Verringerung der krankheitsbedingten Ausfallzeiten
●  Motivierte Mitarbeiter und Kollegen
●  Sie können Ihre Kleidung anbehalten – keine Ölflecke an Blusen, Kragen etc.

Mögliche Massagearten

Druckpunktmassage

Perfekte Massage für das Büro. Sie findet auf einem bequemen, hochwertigen Massagestuhl statt. Behalten Sie Ihre Kleidung an, setzen Sie sich hin und lassen Sie los. Durch gezielten Druck mit Ellenbogen und Handballen auf entsprechende Körperpunkte entkrampfen sich ganzheitlich Blockaden in der Muskulatur.

Preise 
20 min = 20 Euro
30 min = 30 Euro

Klassische Massage

Diese schon seit dem Altertum verwandte und weltweit überlieferte Massagetechnik verspricht auch heute noch, was sie vor langer Zeit versprochen hat. Mit Ölen werden Verspannungen gelöst und Körper, Geist & Seele in Einklang gebracht. 

Preise 
20 min = 20 Euro
30 min = 30 Euro

Charlene Neubert

 

Gneisenaustrasse 99/100
10961 Berlin
@Uhlig

0176 / 96 72 69 58

charlene.neubert@gmail.com